Nur mit regenerativer Stromerzeugung aus Wind, Wasser, Biomasse und Photovoltaik. Im Zeitraum vom 1.10.18 bis 8.05.19 haben wir OPTIK SCHMITZ Energie 5.869 kg weniger klimaschädliches Kohlendioxid verursacht.* An unserem Beispiel sehen Sie, dass Sie das auch können. Es ist bezahlbar und funktioniert. * Nach einer Berechnung unseres Stromanbieters: unser Stromverbrauch in Relation zu den Stromerzeugern in Bundesdurchschnitt durch den reinen Einsatz von Ökostrom – ohne Atomkraft, ohne CO2.